Mit Yoga, Meditation, Weisheiten…das Leben in seiner Vielfalt und Schönheit feiern!

Mit Yoga, Meditation, Weisheiten…das Leben in seiner Vielfalt und Schönheit feiern!


Newsletter abonnieren

Erhalte eine Zusammenfassung der Beiträge direkt in Deine Inbox

Einführungsworkshop

Der Einführungsworkshop zum “Art of Living Happiness Programm” ist ein kurzer, 1-stündiger Workshop, in dem Du einen ersten Einblick in Yoga-, Atemtechniken- und Meditationsübungen erhalten und die Grundsätze kennenlernen kannst, die Wohlbefinden und Zufriedenheit steuern.

Im Einführungsworkshop bekommst Du einen Einblick, wie der Atem als vitalste Energiequelle genutzt werden kann. Das Wissen um Pranayama, die Kraft des Atems und die richtige Nutzung des Atems, ist Jahrtausende alt und immer noch aktuell. Lerne den Atem als reinigende und stärkende Kraft zu nutzen, um körperliches und emotionales Wohlbefinden zu fördern.

Abgerundet wird der Einführungsworkshop mit dem Erlernen einer Atemtechnik und einer entspannenden Meditation.

 

Interessiert, an einem Einführungsworkshop teilzunehmen?

Kontaktiere uns unter kontakt@artofliving.org
Wenn Du dich direkt für das  “Art of Living Happiness Programm” anmelden möchest, das vollständige Programm, das meist über 3 – 5 Tage geht, so kannst Du hier nach einem Kurs in Deiner Nähe suchen.

 

Die Kunst glücklich zu sein

Ein ruhiger Geist, frei von Anspannung, ist die Grundlage für Kreativität, Inspiration, Klarheit, Begeisterungsfähigkeit und Teamgeist. Und genau hier setzen die Programme von Art of Living an. Die Kurse sind inspiriert durch das jahrtausende alte Wissen vom Yoga, das Sri Sri Ravi Shankar, der Begründer der Foundation, auf die Bedürfnisse der heutigen Zeit abgestimmt hat.

In den Programmen von Art of Living spielen Atemtechniken (Pranayamas) und insbesondere die Sudarshan Kriya eine zentrale Rolle. Denn: Atem ist Leben. Der Atem begleitet uns von der Geburt bis zum Ende des Lebens. Das Pendeln des Geistes zwischen Vergangenheit und Zukunft ist eine Hauptursache für Anspannung und Stress. Der Atem bringt den Geist in die Gegenwart, ins Hier und Jetzt. Er verbindet die äußere Welt der Aktivität mit der inneren Welt der Stille.

Wissenschaftliche Studien bestätigen nachweislich die positive Wirkung von einer regelmäßigen Yoga-, Pranayama- und Meditationspraxis.

 

Allgemeine Anfragen richte bitte an: kontakt@artofliving.org