Mit Yoga, Meditation, Weisheiten…das Leben in seiner Vielfalt und Schönheit feiern!

Mit Yoga, Meditation, Weisheiten…das Leben in seiner Vielfalt und Schönheit feiern!


Home  » luisa-braun

Newsletter abonnieren

Erhalte eine Zusammenfassung der Beiträge direkt in Deine Inbox

Autor Archive

Ayurveda und der Atem

May 17, 2015 at 8:43 AM PST

Ayurveda ist das Studium des Lebens. Im Ayurveda besteht das Leben nicht aus rigiden Einteilungen. Es ist ein harmonischer Fluss, in dem die fünf Elemente Wasser, Feuer, Erde, Luft und Raum zusammenfließen. Auch jedes einzelne der fünf Elemente ist immer schon Teil der anderen vier. Eine reine Form des Feuers, Wassers, der Erde etc. gibt es also nicht. Jedes Element ist im anderen immer schon angelegt. Das subtilste Element in uns ist dabei der Raum, daraus ist der Geist gemacht. Das gröbste ist das Erdelement. Hieraus bestehen unsere Knochen, das Mark, die Haut und unser …

Yoga hält jung

May 15, 2015 at 12:46 PM PST

Yoga hält jung

Um Körper und Geist auch mit fortschreitendem Alter gesund und fit zu halten und länger jung auszusehen, ist Yoga eine der besten und effektivsten Techniken. Dabei geht es beim Yoga nicht nur um körperliche Übungen. Yoga ist ganzheitlich angelegt und richtet seinen Blick neben dem Körper auch auf Geist und Seele. Um all diese Aspekte anzusprechen, richtet Yoga mit Yogaübungen oder Asanas sein Augenmerk auf den Körper. Gleichzeitig ist hier das bewusste Atmen sehr wichtig, um den Geist in …

Typische Fehler bei Yoga-Übungen

May 14, 2015 at 5:50 AM PST

Yoga ist zweifelsfrei mit das Beste, was man für seine körperliche und geistige Gesundheit tun kann. Als Yoga-Anfänger ist es nur natürlich, dass man auch Fehler macht.
Das gehört zum Lernprozess. Der Schlüssel zu Flexibilität, Stärke und Ausdauer liegt in der Beständigkeit der täglichen Praxis und im Üben von Geduld.

Hier stellen wir Ihnen die fünf Herausforderungen vor, mit denen Yoga-Anfänger hauptsächlich konfrontiert sind. Sich dieser Herausforderungen bewusst zu sein, ist der erste Schritt, sie erfolgreich anzunehmen.

1. Yoga-Anfänger vergleichen …

Internationaler Yoga-Tag

May 8, 2015 at 3:11 AM PST

Internationaler Yoga-Tag

Im Dezember deklarierte die Generalversammlung der Vereinten Nationen den 21. Juni als den Internationalen Tag des Yoga.

Der Weltyogatag ist offen für alle und wird Menschen aus allen Lebenswegen und Hintergründen zusammenbringen, um die Techniken des Yoga zusammen zu praktizieren und zu erfahren.

Menschen im Alter aller Alterstufen sind eingeladen, bei diesem großen Yoga Event teilzunehmen. Während der Veranstaltung werden verschiedene Techniken vorgestellt. Zudem bekommen alle Teilnehmer die …

Druck und Stress – Wie kann ich damit umgehen?

Feb 21, 2015 at 2:56 AM PST

Rajshree Patel, Art of Living Kursleiterin spricht über Druck und Stress

“Ich denke, was du meinst ist, dass du viel kannst, du auch viel tun möchtest, aber sobald du handelst, wirst du gestresst, verlierst du dich. Und du machst deine Übungen. Du meditierst, du machst Yoga, du bewegst dich, ernährst dich gut. Und für eine gewisse Zeitspanne kannst du dein Energielevel hoch halten. Du bleibst friedlich und im Hier und Jetzt, aber dann verlierst du dich. Ich glaube, das ist das, was du sagst in einer sehr langen Frage – was okay ist. Deine Mutter, dein Boss, deine Frau, alle sagen …

Liebe und Verliebtsein

Feb 9, 2015 at 8:53 AM PST

“Du willst wissen, ob wir die Wahl haben uns zu verlieben – da es so anstrengungslos und so einfach passiert – jemand läuft vorbei und man verliebt sich, einfach so.
Wenn jemand vorbei läuft und man sich verliebt, dann ist es vermutlich keine Liebe: es ist Anziehung, es sind Pheromone, es sind Hormone. Es ist dein oberflächliches Selbst dass sagt “Oh ich habe mich verliebt“. Denn wirklich verliebt zu sein, bedeutet Verantwortung, es bedeutet Verpflichtung.
Aber was man tun kann, wenn man feststellt, dass man sich verliebt hat ist, zu erkennen, dass etwas in dir sich öffnet und das es auf jemand der an dir vorbeiläuft landet.
Wenn Du …

Vorspeise – einfach, lecker und gesund

Feb 1, 2015 at 8:07 AM PST

Leckere vegane Vorspeise. Leicht und schnell nachzumachen.

Vegane Vorpeise - Rezept mit Spargel

Zutaten:
1 Bund Spargel (ca. 0,5 kg)
2 EL Olivenöl
1 TL Kreuzkümmel
1 EL gehackten Ingwer
2 Teelöffel Zitronensaft
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitungszeit: 10 Min.
Kochzeit: 10 min.

Kategorie: Vorspeise
Sattvisch Einstufung: hoch

Genaue Anleitung:
Halte den Stiel an beiden Enden, biegen den Spargel leicht, bis es von alleine bricht. Entsorge den harten Teil des Stiels. Schneide den restlichen Spargel schräg in 5cm lange Stücke.
Erhitze Öl bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne , wo der gesamte Spargel rein kann.
Füge Kümmel hinzu und warten ein kleinen Moment ab. Dann Spargel, Ingwer, Zitronensaft, Salz und schwarzem …

Internationaler Yoga-Tag

Dec 14, 2014 at 8:18 AM PST

Die Vereinten Nationen haben den 21. Juni zum Internationalen Yoga-Tag erklärt.

Viele Medien, wie Die WELTZeit, Focus berichten über den Internationalen Yoga-Tag.
Auch Sri Sri Ravi Shankar hat den Beschluss der Vereinten Nationen über den Internationalen Yoga-Tag kommentiert.
U.a. sagt er, dass Yoga nicht nur reine Yoga Asanas, Körperübungen sind, sondern ein Lifestyle.
“Als Art of Living Programme in den frühern 80er Jahren starteten, assoziierte man Yoga oft mit Freaks und auf einem Bein stehenden Yogis aus dem Himalaya. Daher nannten wir unser Programm,  Art of Living “Die Kunst des Lebens”. Art of Living ist ein Begriff, womit viele sich, unabhängig von der Rasse, Religion und …

Erfahrungsbericht vom Stille Retreat

Dec 14, 2014 at 7:18 AM PST

Veganes Cupcake Rezept mit Banane

Dec 14, 2014 at 6:33 AM PST

Dieses vegane Cupacake Rezept mit Banane hat uns eine Art of Living Yogalehrerin im geheimem verraten.
Wir haben es schon nachgebacken und finden es super lecker und möchten das Rezept mit euch teilen.

Viel Spaß beim nachbacken! Erzählt uns wie es euch geschmeckt hat und schickt uns Bilder von euren veganen Bananen Cupcakes-

REZEPT: veganer Bananen-Cupcake

1 Tasse Mehl
2/3 Tassen brauner Zucker
2/4 Tasse vegane Milch (z.B. Mandel- der Sojamilch)
3 Esslöffel neutrales Öl
1 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Natron
1 Teelöffel Essig oder Zitronensaft
2 Teelöffel Vanilleextrakt
2 Bananen (oder mehr, je nach Geschmack)

Für 20 min. bei 200°C backen.

Viel Spaß beim Backen und Guten Appetit!